Zwei Einbruchsdiebstähle in Nußdorf-Debant

Unbekannte Täter brachen zwischen 28. und 29. April in eine Baustofffirma an der B100 ein, stahlen aus einer Kassenlade Bargeld und entwendeten Akku-Bohrschrauber, Winkelschleifer, eine Schlagbohrmaschine und eine Stichsäge im Gesamtwert von 2.300 Euro.

Vermutlich die gleiche Täterschaft brach über ein Bürofenster in den Agrarhandel in der Glocknerstraße ein und stahl aus dem Büro und den Verkaufsräumen sämtliches Werkzeug.

Der Gesamtschaden ist beträchtlich. Zusätzlich wurde aus einem Standtresor und einer Handkassa ein höherer Bargeldbetrag entwendet.

Zweckdienliche Hinweise sind erbeten: Polizeiinspektion Lienz, Tel. 059133-7232.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?