„Natur gestalten“ in Thal-Assling

Abstraktes von Gabriel Rauchegger und Joe Lanzinger im Vitalpinum.

Heimische Kunst im Vitalpinum: Gabriel Rauchegger (links) und Joe Lanzinger.

Am 30. April 2011 wurde um 19.00 Uhr zur Vernissage zweier Osttiroler Künstler geladen, die in den kommenden Monaten ausgewählte Werke gemeinsam unter dem Titel „Natur gestalten“ zur Schau stellen. Für den gebührenden Rahmen sorgten „Music connects“ aus Abfaltersbach.

Zu sehen sind Skulpturen des freischaffenden Bildhauermeisters Gabriel Rauchegger in Holz, Stein und Metall sowie Acryl-Mischtechniken des Autodidakten Joe Lanzinger. Die aktuelle Ausstellung im Vitalpinum dauert einige Monate.

Foto: Brunner Images

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren