1. Bewerb zum Raiffeisen Läufercup 2011

In Oberwielenbach präsentierten sich die Nachwuchsathleten in Bestform.

Zum Auftakt  des Raiffeisen Läufercup 2011 in Oberwielenbach/ITA in der Nähe von Bruneck zeigten die Jungfigaros schon beachtenswerte Leistungen.

Das Trainingslager in der Steiermark zu Ostern verlieh offenbar Flügel und so konnten sich die Sportler in Topform präsentieren.

Am Sonntag, 1. Mai, ging der RC Figaro Sparkasse Lienz mit 14 Nachwuchsathleten an den Start. Die jungen Sportler erreichten insgesamt fünf Stockerlplätze.

1. Platz für Leonie Hauser,

2. Platz für Müllmann Samuel, Pawlin Sara, Oberegger Tanja,

3. Platz für Steiner Sandra

Weitere Platzierungen: Breschan Eva (4. Platz), Glanzer Christian (5. Platz), Hauser Jonas (6. Platz), Müllmann Tobias (5. Platz), Rotthaler Emily (4. Platz), Müllmann Lorena (8. Platz), Gomig Sandra (7. Platz), Pawlin Alena (10. Platz), Sinn Alena (5. Platz)

Der nächste Bewerb findet am 14. Mai in Dölsach beim „Römerlauf“ statt. Am Sonntag, 15.Mai, geht dann der erste Triathlon in Bozen in Szene.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren