AK-Infos zu Sommerjobs und Praktika

24.5. Was unterscheidet Ferialarbeit, Pflichtpraktikum und Volontariat? 

Die AK Lienz lädt zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung zu einem Thema, das viele junge Menschen betrifft, die in den Sommerferien einer Tätigkeit nachgehen.

Wer in den Ferien arbeitet, begründet ein ganz normales Arbeitsverhältnis. Zu unterscheiden ist die Ferialarbeit allerdings vom Pflichtpraktikum.

Interessierte erfahren an diesem Abend alles zu den wichtigen arbeitsrechtlichen Unterschieden zwischen Ferialarbeit, Pflichtpraktikum und Volontariat, sowie Wissenswertes zur Entlohnung, Arbeitszeit, Urlaub, Sozialversicherung, Lohnsteuer und Familienbeihilfe.

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung (Tel. 0800/22 55 22 – 3550 oder hier) ist erforderlich. Auf das Interesse zahlreicher Besucher freut sich AK-Präsident Erwin Zangerl.

AK-Infoabend

Dienstag, 24. Mai, 19.00 Uhr, AK Lienz, Beda-Weber-Gasse 22

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren