Freibadsaison in Lienz ist eröffnet

Die aktuellen Wassertemperaturen: Tristacher See 18 Grad, Freibad 21 Grad.

Wasserratten aufgepasst: Heute startet die diesjährige Badesaison. Foto: Profer & Partner.

Ab heute kann täglich von 10 bis 19 Uhr das Lienzer Freibad besucht werden, in der Hauptsaison ab 20. Juni bis 21. August sind dann die Tore von 9 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten am Tristacher See: täglich von 9 bis 20 Uhr.

Die Wassertemperatur im Freibad beträgt 21 Grad, der Tristacher See hat ebenfalls schon 18 Grad Wassertemperatur anzubieten.

Die Eintrittspreise haben sich gegenüber dem Vorjahr nicht verändert. Es gibt Tageskarten, Halbtageskarten ab 12 Uhr mittags und den günstigen Kurzbadetarif ab 16 Uhr.

Kinder bis 6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt.

Ab sofort gibt es auch wieder Saisonkarten an den Kassen der Lienzer Bäder zu kaufen. Erwachsene bezahlen 73 Euro, Kinder bis 15 Jahre 36 Euro und für Senioren und Studenten bis 27 Jahre beträgt der Preis für eine Saisonkarte 47 Euro.

Das Hallenbad und die Sauna bleiben bis 19. Juni weiterhin täglich geöffnet. Ab 20. Juni gelten im Hallenbad wieder sie Sommeröffnungszeiten. Dann ist das Hallenbad am Montag, Mittwoch und Freitag von 16 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Bei Regenwetter ist das Hallenbad ebenfalls geöffnet.

Tipp: Schwimmbäder rund um Lienz

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Sportfun vor 6 Jahren

In der Werbung steht. Sonnenstadt Lienz mit den meisten Sonnenstunden. Aber an eine Solaranlage für das Schwimmbad hat wohl noch keiner gedacht, weil damit könnte man das Wasser für das Hallenbad und Freibad günstig warm machen. Dafür wurde das Geld beim Osttirodler verschleudert.