Arbeitsunfall in Obertilliach

Am Dienstag, 24. Mai war ein 50-Jähriger Mann mit dem Ausschalen einer südseitigen Betonwand im Parterre eines Hotels in Obertilliach beschäftigt, als ihm ein Schalungselement auf das rechte Bein fiel.

Er erlitt einen offenen Unterschenkelbruch und wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber „C 7“ ins BKH Lienz geflogen.