Lange Nacht der Kirchen in Osttirol

27.5. Stimmungsvoll, cineastisch und musikalisch präsentiert sich das Programm.

Ein vielseitiges  Veranstaltungsprogramm erwartet die Besucher der diesjährigen langen Nacht der Kirchen in Osttirol, die am Freitag, 27. Mai, stattfindet.

Der Abend beginnt um 18.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Andrä in Lienz mit einem Gottesdienst und anschließender Maiandacht.

Das Franziskanerkloster St. Marien gibt ab 19.00 Uhr mit einer Klosterführung Einblicke in üblicherweise nicht öffentliche Räume der Anlage.

„Luther – der Film“ steht ab 19.00 Uhr in der evangelischen  Martin-Luther-Kirche auf dem Programm.

Taize-Gebete und Gesänge sorgen um 20.00 Uhr  in der Pfarrkirche St. Andrä für stimmungsvolle Momente.

In der Pfarrkirche Leisach wird ab 20.00 Uhr der Film „Wie im Himmel“ präsentiert.

Sillian lädt ab 20.00 Uhr zur Führung durch die Pfarrkirche und die Schatzkammer bevor ein Taize-Gebet stattfindet.

Gesang, Bilder und Geschichten werden in der Pfarrkirche Matrei ab 20.00 Uhr geboten.

Unter dem Motto „Füllt die Krüge mit Wasser“ wird die lange Nacht der Kirchen im Haus Betanien in Kalkstein gestaltet.

Den feierlichen Ausklang bildet ein Nachtkonzert mit Osttiroler Jugendchören aus Strassen und Nikolsdorf in der Pfarrkirche Hl. Familie in Lienz mit Beginn um 22.00 Uhr.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren