„Großmütterchen Hatz Salon Orkestar“

Fetzige Klezmer,- Balkan- und Latinomusik beim Kirchenwirt-Brunch am 5. Juni.

Franziska Hatz, Akkordeonistin aus Pölten bei Klöch spielt mit ihrem "Großmütterchen Hatz Salon Orkestar" Weltmusik. Die abwechslungsreiche klangliche Reise führt vom tiefen Balkan über Südamerika nach Österreich.

Seit knapp einem Jahr erobert das „Großmütterchen Hatz Salon Orkestar“ durch sein buntes Auftreten und Repertoire Stück für Stück die Herzen der österreichischen Worldmusic-Begeisterten. Die Kulturinitiative UMMI GUMMI bringt das äußerst unterhaltsame Quintett nun auch nach Lienz.

Um die namens stiftende Franziska Hatz (Akkordeon, Stimme), deren „Großmütterchen“ dabei alles andere als großmütterlich agiert, spielen Richie Winkler (Altsax, Sopransax), Simon Schellnegger (Viola), Julian Pieber (Perkussion) und Andi Wilding (Gitarre) einen launigen und höchst unterhaltsamen Mix aus Klezmer-, Balkan- und Latinostücken. Dieses Repertoire mischen sie mit bodenständigen wie groovigen wienerischen und klassischen Klängen, zwingend tauglich zum Zuhören ebenso wie zum ausgelassenen Tanzen.

„Das Großmütterchen Hatz Salon Orkestar“
Zu hören und zu sehen am 5. Juni 2011 ab 11:00 Uhr beim Kirchenwirt in Lienz
Eintritt 5 Euro. Reservierungen: Kirchenwirt 04852/62500 oder per mail: info@ummigummi.at

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren