Metal Night mit „Aitvaras“: Last Show

Letzter Auftritt vor der Auflösung der Formation am 4. Juni im Creativ-Center Lienz.

Nur noch eine Live-Performance der heimischen Metal-Band Aitvaras, dann ist endgültig Schluss. Foto: Michael Zanon

Metal-Fans aufgepasst! Die Osttiroler Band „Aitvaras“ setzt am Samstag, dem 4. Juni, nach längerer Konzertpause wieder auf Live-Präsenz – und zwar zum letzten Mal.

Die Black Metal-Formation aus Lienz – Andreas Kaucic (Vocals), Hannes Moser (Gitarre), Thomas Pichler (Gitarre), Patrick Reiter (Bass) und Eugen Klammsteiner (Drums) – die 2006 das erste Mal auf der Bühne stand, lädt anlässlich der bevorstehenden Auflösung zum Abschlusskonzert ein.

Gespielt werden neben Eigenkompositionen auch die herausragendsten Cover-Nummern der vergangenen Auftritte.

Unterstützung kommt von Seiten der Südtiroler Band „Isomorphis“, die nach einigen erfolgreichen Konzerten im Raum Bruneck nun zum ersten Mal in Osttirol auftritt. Von dem seit 2009 existierenden Quintett aus dem Pustertal kann man sich hochwertigen Melodic Death Metal aus der eigenen Feder erwarten.

Metal Night mit AITVARAS – Last Show

Support: Isomorphis

4. Juni, Beginn: 20 Uhr

Eintritt: Freiwillige Spenden

Foto: Michael Zanon

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren