Kartitsch: Neue Tafeln und modernes Info-Büro

Das Bergsteigerdorf begrüßt seine Gäste mit beleuchteter Ortstafel.

Ansprechend und einladend: Leuchttafel am Ortseingang

Einladend präsentiert sich Kartitsch am Karnischen Kamm. Die Gemeinde und der Tourismusverband Ortsausschuss Kartitsch entschlossen sich dazu, den Gästen in Zukunft eine zeitgemäße Optik zu präsentieren. Neu ist die nächtens beleuchtete Ortstafel, die nun Gäste und Einheimische am Ortseingang schon von weitem ansprechend begrüßt.

Auch die Panoramatafel im Ortszentrum zeigt sich in neuem Kleid. Aufgefrischt wurde sie mit der Bergsteigerdorf-Fahne. In Kürze ist das Tourismusbüro rundum erneuert und wird für Gäste und Vermieter mit modernster Technik und Ausstattung eine zeitgemäße Anlaufstelle sein.

Zum Start der Hauptsaison ergänzt ein neuer, anspruchsvoller Klettersteig auf den Großen Kinigat das Freizeitangebot der Gemeinde.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren