Trikids erfolgreich in Kitzbühel

Stockerlplätze für Samuel Müllman und Klara Fuchs beim Dextro Energie Triathlon.

Die Trikids des RC Figaro Sparkasse Lienz starteten wieder erfolgreich beim Dextro Energie Triathlon in Kitzbühel. Samuel Müllman (Silber) und Klara Fuchs (Bronze), schafften  in ihren  jeweiligen  Kategorien den Sprung auf das Stockerl.

Auch die restlichen „Jung-Figaros“  überzeugten und boten großartige Leistungen. Alle Trikids, erkämpften sich, trotz international stark besetztem Teilnehmerfeld  Plätze, im vorderen Mittelfeld.

Die Pokale wurden durch Olympiasiegerin und Weltcupsiegerin Maria Risch überreicht.
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren