Riesenandrang beim Lions-Club-Flohmarkt

Bummeln, Stöbern und Schlemmen war angesagt. Highlight: die traditionelle Tombola.

Im Zweijahres-Rhythmus veranstaltet der Lions Club Lienz einen großen Flohmarkt, um das für die Hilfsprojekte benötigte Budget zu erarbeiten. Die Bevölkerung half auch heuer wieder tatkräftig mit und brachte Altes, Neues, Praktisches und Schönes zur Sammelstelle.

Der Flohmarkt am Freitag und Samstag sorgte auch heuer wieder für großes Interesse. Viele Besucher nützten die Chance auf attraktive Schnäppchen.

Da wurde geschaut, gestöbert und viel für den guten Zweck gekauft. Denn mit dem Reinerlös möchte der Lions Club Lienz gemäß seinem Motto „we serve – wir dienen“ wieder dort helfen, wo Unterstützung besonders gefragt ist.

Highlight der Veranstaltung war erneut die Tombola, die heuer mit einem besonderen Hauptpreis aufwarten konnte: einem fabriksneuen Skoda Fabia. Die Lose á 10 Euro konnten bereits ab 2. April erworben werden. 22 weitere tolle Hauptpreise warten auf die glücklichen Gewinner.

Hier die Nummern der Siegerlose. Die Zuteilung der Preise erfolgt am 30. Juni um 19.00 Uhr im Autohaus Pontiller.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren