Debant: Seminarkabarett mit Bernhard Ludwig

30.6. Kluger Humor mit wissenschaftlichem Background: „Best of“ im Kultursaal.

Seit den frühen 90er Jahren legt Bernhard Ludwig die Schwachstellen der Österreicher offen: Humor gepaart mit Fachkompetenz. Foto: Lukas Beck

Willkommen in der Großgruppen-Kurzzeittherapie: Der Psychologe und Psychotherapeut Bernhard Ludwig integriert seiner Erfahrungen und Methoden seit zwei Jahrzehnten erfolgreich in seine vielbesuchten Kabarettprogramme. Bekanntheit erlangte er insbesondere mit den Seminaren „Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit“, „Anleitung zum Herzinfarkt“ und „Anleitung zum Diätwahnsinn“, bei denen er dem Publikum wissenschaftliche Erkenntnisse höchst unterhaltsam vermittelt. Als Nebenwirkung können immer wieder spontane Lachanfälle auftreten. Lehrreicher Humor vom Feinsten!

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Sozial- und Gesundheitssprengels Nußdorf-Debant gastiert der gebürtige Oberösterreicher am 30. Juni 2011 um 20 Uhr mit dem „best of“ aus seinen Erfolgsprogrammen mit dem Seminarkabarett „Anleitung zum Lustvoll Leben“ im Kultursaal Debant und regt unter dem Motto “love it, change it or leave it” auch zum Nachdenken an.

Der humorvolle Abend ist den größten Zeitproblemen dieses Jahrtausends gewidmet: Fettmanagement, Zeitkrankheit und sexueller Lustlosigkeit. Bernhard Ludwig hält uns den Spiegel vor. Doch Lachen hilft über die eigenen Unzulänglichkeiten hinweg. Mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und dem einen oder anderen „AHA“-Erlebnis im Gepäck entscheidet der Besucher am Ende selbst, ob er in einem Seminar oder einem Kabarett gewesen ist.

Der Vorverkauf von Eintrittskarten ist im Sprengelbüro oder bei der Raika Lienzer Talboden möglich. Die Abendkassa ist ab 19.30 Uhr geöffnet. Kartenpreis: € 20,-

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren