Sommerkonzert mit buntem Stil-Mix

3.7. Kammerchor volkalissimo Lienz eröffnet den Kultursommer auf Schloss Bruck.

Gibt Bekanntes aus Film, Musical und Volkslied, aber auch klassische Werke und Jazz zum Besten: der Kammerchor vokalissimo Lienz.

Der Innenhof von Schloss Bruck wird auch heuer wieder Veranstaltungsraum für vielfältigste Kulturgenüsse sein. Die Stadtkultur Lienz bietet sechs Veranstaltungen an, die man ruhig als fröhlich-leichte Sommerkost bezeichnen kann. Konzerte und Theater, Altes und Neues, Klassisches und Modernes, Ernstes und Schräges sind die Zutaten für den diesjähren sommerlichen Veranstaltungs-Cocktail auf der mittelalterlichen Görzer Burg.

Eröffnet wird der „Kultursommer auf Schloss Bruck“ der Stadtkultur am 3.7. mit einem Konzert des Kammerchores vokalissimo Lienz unter der Leitung von Florian Weiler.

Das „Sommerkonzert“ ist eine bunte Mischung aus Werken verschiedenster Stilrichtungen – Bekanntes aus Film, Musical und Volkslied wird ebenso zu hören sein, wie klassische Werke oder Jazz. Dem Titel „Sommerkonzert“ entsprechend kann sich der Zuhörer auf einen fröhlichen, beschwingten Abend freuen, es wird aber mitunter auch mal ernst – so, wie das Leben . Seien Sie gespannt auf einen interessanten Mix, der das eine oder andere Bekannte in neuem Licht erscheinen läßt.

Karten für das Konzert des Kammerchor vokalissimo Lienz und alle anderen Veranstaltungen des Kultursommer auf Schloss Bruck erhalten Sie im Bürgerservicebüro in der Liebburg und an der Abendkasse, Infos und Reservierung unter 04852/600-513 oder auf der Stadtkultur Homepage.

Bei Schlechtwetter findet das Konzert des Kammerchors in der Spitalskirche statt, am Veranstaltungstag ist ab 19.00 Uhr das „Schlechtwettertelefon“ unter 04852/600-306 besetzt.

Sonntag, 3. Juli, 20.00 Uhr, Schloss Bruck

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren