Junge Lenkerin geriet ins Schleudern

Auf der regennassen Landesstraße Richtung Huben kam Freitagnachmittag eine 21-jährige Osttirolerin aus bisher unbekannter Ursache mit ihrem PKW ins Schleudern. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Seite liegen.

Die Lenkerin wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins BKH Lienz gebracht.

Am PKW entstand Totalschaden.