Einbruchsdiebstahl in Lienzer Kiosk

In der Nacht zum 12. Juli 2011 kam es zu einem Einbruch in den Kiosk einer Lienzer Sportanlage und zur Entwendung von Genussmitteln.

Einer der Täter – zwei waren an diesem Delikt beteiligt gewesen – konnte unmittelbar nach der Tat festgenommen werden.

Die beiden 16- und 17-jährigen Jugendlichen wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck auf freiem Fuß angezeigt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?