Hypo Tirol Bank: Neue strategische Ausrichtung

Der gebürtige Osttiroler Johann Kollreider ergänzt seit 1. Juli 2011 den Vorstand.

Von links: Johann Kollreider, Markus Jochum, Johann Peter Hörtnagl. Foto: Hypo Tirol Bank AG

Am 15. Juli 2011 wurden im Rahmen einer Führungskräfteveranstaltung die neue strategische Ausrichtung der Hypo Tirol Bank AG und die Aufbauorganisation ab 1. September 2011 präsentiert.

Die Landesbank war ursprünglich zur Unterstützung dês in Not geratenen Bauernstandes ins Leben gerufen worden und legte in ihrer mittlerweile 111-jährigen Geschichte stets ein besonderes Augenmerk auf die Schaffung von Werten für den Lebensraum Tirol. Nun möchte man sich wieder verstärkt auf die Wurzeln konzentrieren.

In den vergangenen Monaten ist es geglückt, die Bank zu stabilisieren, in Zukunft soll der Fokus verstärkt auf den Kernmarkt, die Europaregion Tirol, gerichtet werden. In der Strategie 2015 setzt die Hypo Tirol Bank AG deshalb auf eine selektive Wachstumsstrategie, u.a. auf ein Wachstum im Veranlagungsbereich und eine selektive Vorgehensweise im Finanzierungsgeschäft in Nordtirol, die Fokussierung auf das Provisionsgeschäft und die Konzentration auf Südtirol, Trentino sowie Verona und Umgebung.

Der gebürtige Osttiroler Johann Kollreider, seit 1. Juli 2011 im Vorstand, konzentriert sich insbesondere auf die Intensivierung der Vertriebsaktivitäten. „Die Herausforderungen des Marktes gilt es zu meistern. Wir brauchen einen starken Vertrieb, einen, der stark genug ist, um Erträge aus eigener Kraft zu erwirtschaften“, so Kollreider. Diese Anstrengungen seien notwendig, um die Eigenständigkeit nachhaltig abzusichern.

Nachdem der Gesamtvorstand nun komplettiert ist, wird es mit Anfang September 2011 auch zu einem Wandel in der Aufbauorganisation der Bank kommen.

Markus Jochum wird die Geschäftsabwicklung mit den Bereichen Risikomanagement, Marktfolge Passiv und Infrastruktur sowie die Abteilungen Revision, Recht und Compliance, Controlling, Rechnungswesen, Personal und Unternehmensentwicklung innehaben.

Johann Peter Hörtnagl verantwortet den Bereich Treasury inklusive die Abteilungen Großkunden und Öffentliche Institutionen, Immobilien und Beteiligungen, die Niederlassung Wien, die Leasingtochter und die Hypo Tirol Bank Italien AG.

Johann Kollreider ist zuständig für die Vertriebsbereiche einschließlich der Abteilungen Vertriebsunterstützung, Produktmanagement, Werbung und Kommunikation sowie die Versicherungstochter.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren