Prägraten: Schlägerei mit schwerer Kopfverletzung

Samstagnacht gerieten in Prägraten zwei Osttiroler – 21 und 26 Jahre alt – aneinander und lieferten sich in der Nähe des Sportplatzes zunächst ein Wortgefecht, das schließlich in eine schwere Schlägerei mündete.

Der jüngere der beiden Männer erlitt dabei eine schwere, offene Kopfverletzung und musste kaum ansprechbar in das Krankenhaus Lienz eingeliefert werden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?