Zertifikate für neue Junior Ranger

Abschlussfest nach buntem Programm mit Wissensvermittlung, Spaß und Abenteuer.

Hannah und Paden erhielten mit 15 weitern Kids ihr Abschlusszertifikat überreicht. Der Nationalparkdirektor von Tirol, Hermann Stotter, gratulierte den frischgebackenen Junior Rangers.

Zwei Wochen waren die Coca-Cola Junior Ranger im Nationalpark Hohe Tauern unterwegs. Von erfahrenen Nationalpark Rangern bekamen 16 Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren jenes Handwerk vermittelt, das ein echter Nationalpark Hohe Tauern Ranger für seine Arbeit benötigt. Mittlerweile waren bei diesem Projekt über 140 Jugendliche aus ganz Österreich mit dabei.

In diesem Jahr begrüßte man auch einen ganz besonderen Gast: Der 13-jährige Paden aus den USA absolvierte die Ausbildung zum Coca-Cola Junior Ranger gemeinsam mit den österreichischen Jugendlichen. „Man lernt nicht nur sehr viele Dinge, sondern auch eine Menge netter Menschen kennen“, so der Jugendliche aus den USA, dem in Österreich einerseits vor allem die Landschaft gefällt, aber auch die niedrigeren Temperaturen im Vergleich zu seiner Heimatstadt Atlanta.

Die 17 Teilnehmer bekamen am Schlusstag das Zertifikat zum Coca-Cola Junior Ranger überreicht. Die große Abschlussfeier fand in Mallnitz statt. Auch Nationalpark-Direktor Hermann Stotter gratulierte den frischgebackenen Coca-Cola Junior Rangern. Er freut sich, dass die Teilnehmer das Camp so gut gemeistert haben: „Wenn ich die Begeisterung und Freude heute sehe, besteht kein Zweifel, dass es den Jugendlichen gefallen hat. Ich hoffe, sie nehmen von den letzten zwei Wochen gute Erinnerungen und vor allem viel Wissen mit. Denn für die Natur und die Nationalparkidee ist es wichtig, solche Botschafter zu haben!“

Die Coca-Cola Junior Ranger 2011 mit den Nationalparkdirektoren Peter Rupitsch (links hockend/Kärnten), Wolfgang Urban (links stehend/Salzburg) und Hermann Stotter (rechts/Tirol) sowie den Vaterrangern Hannes Muhr, Herbert Hofer, Ruth Bstieler und Georg Granig.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren