Heinfels: Rekruten gaben Treueschwur

Am 29. Juli fand die Angelobung von 250 Rekruten des Einrückungstermins Juli statt.

Treuegelöbnis der neuen Staatsdiener in Heinfels.

Eröffnet wurde der Festakt mit einem Platzkonzert der Militärmusik Salzburg unter der Leitung von Kapellmeister Oberst Ernst Herzog.

Als militärischer Höchstanwesender kam der Chef des Stabes der Streitkräfte, Generalmajor Heinrich Winkelmayer.

Die Musikkapelle Heinfels, die Schützenkompanie Sillian und die Traditionsbatterie des k&k Gebirgsartillerieregiments “Kaiser Nr. 14“ aus Dölsach sorgten für Feststimmung.

Das Hochgebirgs-Jägerbataillon 24. Fotos: Brunner Images
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren