Im Virgental wird frisch gepresst

Die im letzten Sommer errichtete Obstpresse ist wieder in Betrieb.

Die Obstpresse im Virgental ist wieder in Betrieb.

Die Obstsaison hat bereits begonnen. Ab sofort geht auch die hochmoderne Bandpresse in der Obstverarbeitungsanlage Virgental wieder in Betrieb. Äpfel, Birnen und Beerenobst können zu vereinbarten Terminen angeliefert werden. Der hochwertige Obstsaft kann gleich darauf pasteurisiert und in „Bags“ verpackt wieder mitgenommen werden.

Obmann Ludwig Wurnitsch vom Obst- und Gartenbau Verein Virgental: „Die Qualität und die Vorbereitung, vor allem die Sauberkeit des angelieferten Obstes ist maßgeblich für die Qualität des Saftes.“ Es empfiehlt sich daher, Äpfel und Birnen sauber, von Blättern und Ästen befreit und ohne längere Lagerzeiten anzuliefern. Heuer möchte man erstmals auch den Versuch wagen, Beerenobst zu pressen.

Die erste Saison hat alle Erwartungen übertroffen, es wurden über 100.000 kg Obst verarbeitet. Man blickt auch heuer wieder optimistisch der Presssaison entgegen und freut sich auf viele Kunden.

Eine Terminvereinbarung ist unbedingt notwendig – Telefonnummer: 0699 19109015;

Unter dieser Nummer steht Andreas Lintner als fachkundiger Berater auch für alle anderen Fragen zur Verfügung.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren