„Ich seh, ich seh, was du nicht siehst …“

21.8. Familiensonntag: Mit Rätsel und alten Spielen durch Schloss Bruck.

Für all jene, die gerne Geschichten hören, auf Entdeckungsreise gehen, Rätsel knacken, spielen und basteln ist der Familiensonntag auf Schloss Bruck wie geschaffen.

Schlossexperten aufgepasst! Am 21. August ist wieder Familiensonntag. Unter dem Motto „Burgverlies und Jakobsleiter. Mit Rätsel und alten Spielen durch das Schloss“ kann ab 14.00 Uhr die  mittelalterliche Burganlage vom dunklen Verlies bis zur mit bunten Fresken bemalten Schlosskapelle erkundet und erforscht werden.

Kids ab 6 können dabei ihre Geschicklichkeit mit vielfältigen Spielen und Rätsel auf die Probe stellen. Die Jakobsleiter aus dem Rittersaal wird nachgeknüpft. Das Papierfaltspiel „Himmel und Hölle“ erlaubt einen spannenden Einblick in barocke Wolken- und Himmelsbilder. Die selbstgebastelten Spiele sind ideal geeignet, um auch zu Hause keine Langeweile aufkommen zu lassen.

Workshop für Kinder mit und ohne erwachsene Begleitung ab dem 6. Lebensjahr.

Anmeldungen erbeten unter Tel: +43 (0)4852 62580 83

Preis € 5,- (inkl. Materialien)

Von 22. auf 23. August können mutige Kids von 17.00 bis 10.00 Uhr wieder im Schloss übernachten. Geisterstunde inklusive!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren