Wie aus Albin ein großer Maler wurde

4. September: Am Familiensonntag lädt Schloss Bruck in die Malwerkstatt im Bergfried.

Die Malwerkstatt: Erlebnis für kleine und große Künstler.

Ein großer Maler wie Albin Egger-Lienz nimmt die Farben nicht einfach aus dem Deckfarbkasten, sondern mischt sie in seiner Werkstatt aus echten Farbpigmenten selber an.

Und auch sonst hat so ein Maleratelier einiges zu bieten: Viele bunte Farbpulver, Pinsel und große Staffeleien warten in der Malwerkstatt von Schloss Bruck schon sehnsüchtig auf kleine und große Maler.

Anregungen und Ideen für eigene Bilder holen wir uns zuvor direkt bei den Originalbildern von Albin Egger-Lienz.

Familiensonntag: 4.9.2011, ab 14.00 Uhr

Workshop für Kinder mit und ohne erwachsene Begleitung ab dem 6. Lebensjahr.

Anmeldungen erbeten unter T +43 (0)4852 62580 83, Preis € 5,- (inkl. Materialien)

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren