Gsiberger Chartstürmer „HMBC“ in Sillian

Sie passen in keine Schublade und haben viel mehr drauf als “Vo Mello bis ge Schoppornou”.

HMBS on stage: Volksmusik? Jazz? Pop? Weltmusik? Erwartet das Unerwartete!

Die meisten haben ihn im Ohr, den Song, bei dem man zweimal hinhören muss, um dem Text wenigstens sinnmäßig folgen zu können: „Vo Mello bis ge Schoppornou…“. Den Bregenzerwälder Jungs der Band “Holstuonarmusigbigbandclub” (HMBC) gelang mit dem Lied über einen mühsamen rauschigen Heimweg ein Nummer 1 Hit, der im Internet einen wahren Hype auslöste. Der Bandname geht nur schwer über die Lippen, der Erfolg ließ sich dadurch aber nicht aufhalten. Bis heute gab es mehr als 3.430.000 Youtube-Aufrufe und zahlreiche Gigs der Band.

Aber die Vorarlberger haben viel mehr drauf als „D'Füaß heand m'r wehtau“. Die Instrumente der fünf Vollblutmusiker sind traditionell volksmusikalisch, was die Jungs allerdings damit anstellen, ist völlig unkonventionell: Sie trompeten und posaunen nicht nur, sondern jazzen, rappen und beatboxen, bringen teils tiefsinnige Texte zum Besten.

Die Musik von HMBC lässt sich nicht wirklich einem bestimmten Genre zuordnen, die Formation in keine Schublade stecken.

Dem Kultur- und Freizeitverein „dieHITTE“ ist es gelungen, HMBC nach Osttirol zu bringen. Das mit Spannung erwartete Konzert findet am 16. September 2011 im Kulturzentrum Sillian statt. Karten gibt es bereits in allen Sparkassenfilialen Osttirols sowie in den Tourismusbüros des Osttiroler Hochpustertals.

Vorverkauf: 14 Euro

Abendkasse: 16 Euro

Beginn: 20:00 Uhr

Superhittenmembers (SHMs) und Spark 7 Mitglieder erhalten 2 Euro Ermäßigung auf den Eintritt. SHMs werden gebeten, ihre Karten nicht in einer der Vorverkaufsstellen zu kaufen, sondern sich direkt beim Kultur- und Freizeitverein „dieHITTE“ zu melden.

Kartenreservierungen können nicht entgegengenommen werden.

2 x 2 Freikarten gewinnen!

Die ersten beiden User, die diesen Artikel kommentieren und schreiben, warum gerade sie unbedingt beim HMBC-Konzert dabei sein müssen, erhalten je zwei Gratis-Eintrittskarten vom Kultur- und Freizeitverein „dieHITTE“.

Als kleiner Vorgeschmack das Video, das auf Youtube zum Renner wurde:

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

4 Postings bisher
Claudia Funder vor 6 Jahren

Gratulation an "c716132" und "abc"! Ihr habt je zwei Gratis-Tickets für den Auftritt des Holstuonarmusigbigbandclubs gewonnen! Glück kea! Und: Ghörig viel Spaß bam Konzert! :-)

Danke an dieser Stelle nochmals an dieHITTE, die die Gratis-Eintrittskarten zur Verfügung gestellt hat!

c716132 vor 6 Jahren

... weil ich den Dialekt nicht versteh und mir die Lieder immer wieder anhören muss ...

abc vor 6 Jahren

... ach ja, und beim Konzert möchte ich unbedingt gern dabei sein, weil ich den Vorarlberger Dialekt einfach toll finde und die Jungs super Musik machen!

abc vor 6 Jahren

“Vo Mello bis ge Schoppornou…”. Hab mich extra für die Karten auf dolomitenstadt.at registriert und freu' mich schon sehr aufs Konzert! Ihr seid SPITZE!!!