Großes Aufgebot an Rettungskräften

Auto rollte in Dölsach zurück und klemmte deutschen Lenker ein.

Ein außergewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich Freitagnachmittag in Göriach (Gemeinde Dölsach). Aus bisher noch unbekannter Ursache machte sich das Auto eines deutschen Lenkers, der gerade aussteigen wollte, selbständig und rollte nach hinten. Dabei schlitterte die geöffnete Fahrertür über einer Mauer und hob den Pkw auf.

Der Lenker wurde zwischen Mauer und Auto eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr und Rettung geborgen und ins BKH Lienz eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

(Fotos: Brunner Images)