BSV Iseltal zielsicher in Hollersbach

Am Samstag, 1. Oktober, fand das Bogenturnier in Hollersbach statt. 

Die 14 teilnehmenden Schützen des BSV Iseltal holten sich 9 Stockerlplätze in Hollersbach.

Insgesamt 96 Teilnehmer folgten der Einladung des BSV Oberkrammern und gingen in Hollersbach an den Start. Unter den 28 3-D-Zielen mussten 3 Sonderschüsse bewältigt werden, davon 2 bewegliche Ziele und ein 80 m Schuss.

Auch die Schützen des BSV Iseltal stellten sich der Herausforderung, rückten mit 14 Schützen an und holten sich gleich 9 Stockerlplätze.

Die Jungschützen setzten sich bereits bei ihrem 2. Turnier durch und Florian Niederegger und seine Schwester Maria holten sich in ihren Klassen Gold, Mario Niederegger belegte Platz 3.

Ergebnisse:

Gruppe Langbogen männl.:

Niederegger Harald (1.Pl. 470 Pkte.)

Fuetsch Lois (7.Pl 380 Pkte.)

Gruppe Recurve männl.:

Remler Dominik (1.Pl. 486 Pkte.)

Mühlburger Peter Paul (3.Pl. 452 Pkte)

Niederegger Günther (4.Pl. 448 Pkte)

Berger Alex (6.Pl. 436 Pkte)

Niederegger Peter (10 Pl. 422 Pkte)

Fuetsch Viktor (18 Pl. 394 Pkte.)

Hertscheg Josef (37. 274 Pkte.

Gruppe Recurve Damen:

Niederegger Barbara (1 Pl. 374 Pkte.)

Moser Lisi (3. Pl 350 Pkte)

Gruppe Recurve Kinder/männl.:

Niederegger Florian (1. Pl. 360 Pkte.)

Niederegger Mario (3. Pl. 326 Pkte.)

Gruppe Recurve Kinder/weibl.:

Niederegger Maria (1 Pl. 272 Pkte.)

Mannschaftswertung:

Niederegger Harald, Niederegger Peter, Niederegger Günther (1. Platz 1.340 Pkte.)

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren