Motorradunfall in Hopfgarten

Ein 57-jähriger Osttiroler fuhr am Sonntag, 16. Oktober um 13.50 Uhr mit einem Motorrad auf der Defereggentalstraße Richtung „Staller Sattel“.

In Hopfgarten im Bereich einer Rechts-Links-Kurve und eines Brückenverlaufes kam er ins Schleudern kippte auf die linke Seite.

Der Lenker und die Beifahrerin rutschten hinter dem Motorrad auf den Straßenbelag, wobei sich die Beifahrerin Verletzungen im Bereich des linken Oberarmes zu zog. Der Lenker blieb unverletzt, am Motorrad entstand schwerer Sachschaden.