Stadt Lienz ehrt verdiente Persönlichkeiten

Ehrenzeichen der Stadt Lienz für Johann Stefan und Werner Heitzmann.

v.l. Vizebürgermeister Charly Kashofer, Johann Stefan, Bürgermeisterin Elisabeth Blanik, Werner Heitzmann und Vizebürgermeister Meinhard Pargger

Am 19. Oktober wurden in der Liebburg Bezirksfeuerwehrinspektor Johann Stefan und der Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes Lienz, Werner Heitzmann, mit dem Ehrenzeichen der Stadt ausgezeichnet.

Ausschlaggebend für die Wahl der zu Ehrenden, so Bürgermeisterin Elisabeth Blanik in der Festansprache, sei das außerordentliche Engagement in humanitärer Hinsicht, mit dem sie sich in besondere Weise um die Stadt Lienz verdient gemacht haben.

(Foto: Stadt Lienz/Aßmayr)

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren