Farbbeutel-Attacken in Matrei und Virgen

Derzeit noch unbekannte Täter kurven seit einigen Tagen mit dem Auto in den Ortsgebieten von Matrei und Virgen herum und schießen aus dem Beifahrerfenster mit einem Paintball-Gewehr Farbbeutel auf Hausfassaden. Drei Objekte wurden mit oranger Farbe verunziert. Der Schaden ist nicht unbeträchtlich, deshalb ersucht die Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer 059133/7234.

2007 gab es bereits eine ganz ähnliche Farbbeutel-Attacke, damals erwischte die Polizei zwei Verdächtige, die angezeigt wurden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?