China Moses singt den Blues

Benefizgala der Selbsthilfe Osttirol am 4. November 2011.

China Moses
China Moses

Die Selbsthilfe Osttirol lädt am Freitag, 4. November, zu einem fulminanten Benefizkonzert in der Aula des BG/BRG Lienz ein. In Zusammenarbeit mit Ummi Gummi ist es gelungen, China Moses, ihres Zeichens Tochter der großen Dee Dee Bridgewater, für ein Konzert zu gewinnen. Ihre samtig-soulige Stimme wird begleitet von Raphael Lemonnier. Auf dem Programm stehen Swing- und Bluestitel, darunter viele bekannte Standards.

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte und Losen der Tombola wird die Selbsthilfearbeit in Osttirol sowie die Gruppenmitglieder unterstützt. Der Reinerlös kommt zu 100% der Selbsthilfe Osttirol zugute.

Eintrittskarten kosten 20 Euro pro Person an der Abendkassa oder an den Vorverkaufsstellen: Bank Austria AG und Raiffeisen-Landesbank Lienz.

Sektbar: Bgm. Elisabeth Blanik, LAbg. Verena Remler, LAbg. Andreas Köll, Vzbgm. Charly Kashofer

Große Tombola mit tollen Preisen:

1 Osttiroler Trachten-Janker

4 Tage an die Cote d'Azur zum Zirkusfestival Monte Carlo

1 Paar Schi

Golfkurs für 5 Personen eine Stunde

Und viele wertvolle Sachpreise!

Lose um € 1,– vor Ort bzw. schon jetzt im Büro der Selbsthilfe im Bezirkskrankenhaus Lienz 4. Stock/Süd

Benefizgala mit China Moses: Freitag, 4. November 2011, Aula BG/BRG Lienz, Einlass 19.00 Uhr

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren