Kindertheater nach Hans Christian Andersen

„Das hässliche Entlein“ für Kids ab 5 am 25. Oktober im Kolpingsaal Lienz.

Das hässliche Entlein wird zum schönsten Exemplar seiner Gattung.

Die Junge Bühne Leoben zeigt im Rahmen des Sumsi KiKu-Programms der Stadtkultur Lienz das Märchen „Das hässliche Entlein“ nach dem Märchen von Hans Christian Andersen.

Der Inhalt: Eine Entenmutter brütete aus sechs Eiern gesunde kleine Entenküken aus. Nur das siebte Ei ist größer und braucht viel länger. Heraus kommt ein tollpatschiges und hässliches Exemplar einer „Ente“. Weil das hässliche Entlein von allen verspottet wird, läuft es davon und sucht nach einer Antwort für sein Aussehen. Nach vielen Niederschlägen und einem harten Winter wächst das vermeintliche Entlein aber heran und entpuppt sich als das schönste Exemplar seiner ganzen Gattung.

„Das hässliche Entlein“ ist ein Märchen, das in Zeiten von Mobbing und Ausgrenzung – auch unter Kindern –  aktueller ist denn je, denn es zeigt, dass „anders sein“ nicht „schlechter sein“ bedeutet, ganz im Gegenteil!

Achtung! Viel Kinderkultur um wenig Geld ermöglichen die ermäßigten KiKu-Karten im 10er oder 20er-Block. Sie sind unbegrenzt gültig, Inhaber der Sumsi-Card, der Raiffeisen Junior-Card oder der Raiffeisen Club-Karte erhalten zusätzlich 10% Ermäßigung.

Karten für diese Kinderveranstaltung der Stadtkultur Lienz und KiKu-Karten gibt es im Bürgerservicebüro in der Liebburg, Reservierung und Info: 04852/600-513 und hier.

Dienstag, 25.10.2011, 15.00 Uhr, Kolpingsaal

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren