Einbruchserie in Osttirol geht weiter

Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen 25. Oktober 2011 um 17.00 Uhr und 27. Oktober 2011 um 8.00 Uhr in Ainet in einem Betrieb die Kellertür auf und drangen in das Objekt ein.

Im Gebäude durchsuchten sie die Büroräume vermutlich nach Bargeld. Dabei stahlen die Täter aus einer Kassa Bargeld. Das Münzgeld ließen die Täter am Tatort zurück.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?