Jungbauern wählten neue Bezirksobleute

Alois Lugger und Elisabeth Grimm mit großer Mehrheit gewählt.

Bei der Bezirksversammlung der Jungbauern in Tristach wurden am Sonntag, 6. November, neue Bezirksobleute gewählt. Die Amtsinhaber Klemens Kreuzer und Natalie Steiner kandidierten heuer nicht mehr. Unter dem Vorsitz von Martin Mayerl gaben 111 Wahlberechtigte im Saal ihre Stimme ab und entschieden sich mit jeweil süberwältigendem Votum für Alois Lugger aus Nußdorf/Debant als Bezirksobmann (102 Stimmen) und Elisabeth Grimm aus Hopfgarten als Bezirksleiterin (105 Stimmen). 

Im Bild von Philipp Brunner die alten und neuen Bezirksvertreter: Natalie Steiner, Alois Lugger, Elisabeth Grimm und Kreuzer Klemens (von links).

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren