Sattelschlepper und Lkw in Huben kollidiert

Ein 51-jähriger Sattelschlepper-Lenker hat Freitagmittag im Ortsgebiet von Huben beim Linksabbiegen in die Kalser Landesstraße einen entgegenkommenden Lkw übersehen und eine schwere Kollision verursacht.

Durch die Wucht des Aufpralls kam der Lkw von der Straße ab. Der 57-jährige Lenker erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorung durch den Sprengelarzt in das BKH Lienz eingeliefert. Der Alkomat-Test bei beiden Lenkern ergab 0,00 mg/l.