Löwen verlieren beim Saisonauftakt in Feld

UEC Sparkasse Lienz gab beim CHL-Auftakt 1:4-Führung noch aus der Hand.

Auch die zwei Tore von Michi Schneider nützten den Eislöwen nichts. Sie verloren den Saisonauftakt auswärts gegen Feld am See 9:6.

Ersatzgeschwächt mit nur 12 Spielern und Trainingsrückstand startete Lienz in die CHL. Gegen Feld am See wollten die Eislöwen dennoch ihr Fell auch auswärts teuer verkaufen, kämpfen und vielleicht für eine Überraschung sorgen. Der Plan ging anfangs auf und Lienz in der 7. Minute durch Alex „Czecze“ Czechner in Führung.

Jo Bacher legte sogar auf 0:2 nach, ehe Ranftl  im Powerplay der Anschlusstreffer gelang. Ferdl Neumayer, am Gegentor nicht ganz unbeteiligt, machte seinen Fehler wett und scorte zum 1:3. Michi Schneider praktizierte im Liegen ein „Gurkerl“: 1:4!

Soweit so gut. Leider dreht sich dann das Spiel. Hörnler brachte Feld im Powerplay auf 2:4 heran und in der 25. erzielten die Gastgeber aus einem Konter das 3:4.

Eine Minute später wurde Libor Pavlis, der neue Legionär der Eislöwen, nach einem Alleingang nur von hinten gestoppt, konnte aber den daraus resultierenden Penalty nicht verwerten. Dafür servierte der Tscheche kurz darauf Michi Schneider den Puck aufs Blatt. Der verwertete trocken und Backhand zum 3:5.

Der tschechische Legionär Libor Pavlis trug sich erstmals in Scorerliste der CHL ein.

Schließlich ließen Kräfte der Eislöwen doch nach. Obwohl die Osttiroler fünf Minuten mit 5:3 in der Überzahl spielten, nutzte nur der Gastgeber seine Chancen und spielte groß auf. Kurz vor Drittelende fiel der Ausgleich zum 5:5 und in dieser Tonart ging es im Schlussabschnitt weiter. Die Gastgeber schossen gegen die ausgepumpten Dolomitenstädter einen komfortablen 9:5-Vorsprung heraus, bevor sich Neuzugang Libor Pavlis erstmals in die Scorerliste der CHL eintrug und den Endstand von 9:6 fixierte.

EC Feld am See vs. UEC Sparkasse Lienz 9:6 (2:4; 3:1; 4:1)

Tore: Schneider Michi (2), Czechner Alex, Bacher Jo, Neumayer Ferdl, Pavlis Libor bzw. Ranftl A. (3), Hörnler L., Steinberger R., Steinwender R., Frey C., Gasser D., Leitner Martin

Fotos: Brunner Images
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren