Bogensport Dolomiten-Cup

Andrea Wallensteiner und Walter Aichner gewinnen beim 2. Turnier des Dolomiten-Cups.

Die siegreichen Schützen (von links) Walter Aichner (Osttiroler Bogenschützen), Barbara Niederegger (BSV Iseltal), Andrea Wallensteiner (HSV Lienz) und Helmut Tarmann (HSV Saalfelden) Foto: Thomas Isep

Am 10. Dezember 2011 fand das 2. Turnier im Rahmen des 7. Dolomiten-Cup 2011/12 in der Indoor-Anlage Bogensport Moser in Lienz statt. Die Parcours waren nach „Dolomiten-Cup Niveau“ gestellt und für die Schützen eine große Herausforderung.

Walter Aichner von den Osttiroler Bogenschützen beherrschte wieder eindrucksvoll die Herren Recurve-Klasse und konnte als Sieger der Vorrunden mit relativ großem Vorsprung auch das Finale für sich entscheiden. Zweiter wurde Hannes Gailer (HSV Lienz) und Dritter Gerald Egger, von den Osttiroler Bogenschützen.

Bei den Langbogen Herren konnte Old-Boy Helmut Tarmann (HSV Saalfelden) nach eher schwachen Vorrunden im Finale seine Qualität unter Beweis stellen und siegte vor Kurt Wallensteiner (HSV Lienz) und Harald Niederegger (BSV Iseltal).

Dem Wunsch der Teilnehmer entsprechend gab es diesmal erstmals eine Langbogen-Damen Klasse, die von Ex-Weltmeisterin Andrea Wallensteiner (HSV Lienz) eindrucksvoll dominiert wurde. Auf Platz zwei landete Elisabeth Pribernig (AABS Friesach) vor Sonja Wallensteiner (HSV Lienz).

Barbara Niederegger wurde bei den Damen Recurve ihrer Favoriten-Rolle gerecht und beherrschte sowohl die Vorrunden als auch das Finale, zweite wurde Claudia Stojan (1. KBSV Pörtschach) vor Angelika Pötscher (Osttiroler Bogenschützen).

Den beliebten WIN WIN Moneyshot, dotiert mit 100 €, holte sich Hannes Gailer vom HSV Lienz. Hier alle Ergebnisse des 2. Turniers.

Das 3. Turnier im Rahmen des 7. Dolomiten-Cup 2011/12 findet am 21. Jänner 2012 statt und die Online-Anmeldung dafür ist bereits geöffnet (www.bogen-sport.com).

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren