Festliche Chormusik zur Weihnachtszeit

Kammerchor vokalissimo lädt zu zwei Konzerten am letzten Adventwochenende.

„O Magnum Mysterium“ – also „Oh großes Geheimnis “ – ist der Titel eines Chorwerkes des 1943 geborenen amerikanischen Komponisten Morten Lauridsen. Es ist wohl eines der feinfühligsten und faszinierendsten Werke der gesamten Weihnachts-Chorliteratur. Es wird mit Werken anderer Komponisten jeweils im ersten Teil der Konzerte zu hören sein. Der zweite Teil des Programms ist traditionellen Weihnachtsliedern aus Europa gewidmet. Diese der Volksmusik entstammenden Weisen aus Norwegen, Irland, Tschechien, Katalanien und Österreich werden in der jeweiligen Landessprache gesungen und auch einige Weihnachtsgedanken und -geschichten dürfen natürlich nicht fehlen.

Der Kammerchor vokalissimo Lienz steht unter der Leitung von Florian Weiler. Im Sopran zu hören sind Madleine Arbeitstein, Simone Bacher, Ursula Hopfgartner, Anne Huber, Sieglinde Huber, Lilly Papsch, Inge Krismer-Rumpl, Claudia Schlemmer, Eva Strobl, Lisa Vergeiner, die Altistinnen sind Brigitta Gasser, Agnes Glanzer, Gabi Huber, Angelika Inmann, Katrin Joas, Vera Magometschnigg, Elisabeth Obernosterer und Helga Steiner. Die Tenorstimme wird gesungen von Franz Perfler, Josef Schmidhofer, Andreas Trenkwalder und Max Trojer und der Bass von Pius Bergmann, Richard Engeler, Frank Hopfgartner, Thomas Kranebitter, Ludwig Pedarnig, Michael Ploner und Martin Sorko.

Konzerttermine:

Samstag, 17. Dezember, 20 Uhr, Spitalskirche Lienz

Sonntag, 18. Dezember, 17 Uhr, Spitalskirche Lienz

Konzertkarten sind im Bürgerservicebüro in der Liebburg und an der Abendkasse erhältlich. Infos und Reservierung unter 04852/600-513 oder auf www.stadtkultur.at

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren