Es schneit in der Bücherei Lienz!

Interaktive Vorlesestunde im Kindergarten machte große Freude.

Regelmäßig finden in der Bücherei der Stadt Lienz Vorlesestunden durch das Team der Kinder- und Jugendabteilung der Bücherei für alle Kinder der städtischen Kindergärten und Volksschulen statt. Diesmal durften die Kleinen des Kindergartens Villa Monti erfahren, wie ein Marienkäfer den Winter erlebt.

Dazu gestalteten sie selbst eine Winterlandschaft mit verschiedensten Legematerialien und ließen es passend zur Geschichte kräftig schneien. Die Kids hatten bei dieser Aktion viel Freude. Das Team der Kinder- und Jugendabteilung der Bücherei bedankt sich ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit mit allen Kindergartenpädagoginnen und Lehrerinnen.

Erst lauschten die Kinder der Geschichte, dann ließen sie es "schneien".
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren