Rosemarie Kühr gewinnt den VW Beetle

Die Hauptpreise der Cityring-Weihnachtsaktion wurden am 19. Jänner verlost.

Bei der Schlüsselübergabe des 105 PS starken VW Beetle (v.l.): Robert Geiger (Obmann City Ring), Wolfgang Lechner (Sparkasse), Franz Robitsch (Autohaus Pontiller) und Rosemarie Kühr.

Zur Schlussverlosung des Weihnachtsgewinnspiels lud Robert Geiger, Obmann des Lienzer City-Rings, am 19. Jänner in das Autohaus Pontiller. 18 Losnummern waren für die Hauptpreise nominiert.

Unter den 14 abgegebenen Losen wurde Rosemarie Kühr aus Rangersdorf als glückliche Gewinnerin eines nagelneuen VW Beetle gezogen. In einer Physiotherm Infrarotkabine, dem zweiten Preis, kann sich ab sofort Karl Schupfer wärmen, der 3. Preis – ein Apple iPad2 – geht an Wolfgang Moritzer.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Hanni

Jö, die Infrarotkabine von Physiotherm hätte ich auch gerne gewonnen. Den Beetle brauch ich nicht, wir haben uns ja erst selbst ein neues Auto gekauft, aber die Kabine... Naja, muss ich wohl selbst darauf sparen!