Weltbüro Lienz lädt zum World Dinner

„All you can eat“ aus aller Welt am 6. Februar in der Angerburg.

Das Weltbüro Lienz lädt am 6. Februar um 19 Uhr zum World Dinner „Buffet – all you can eat“ oder „Internationaler Mittagstisch einmal anders“ in die Muchargasse 6. Die Asylwerberinnen des Lienzer Flüchtlingsheimes Angerburg kochen Speisen aus Armenien, Dagistan, Syrien und vielen anderen exotischen und spannenden Küchen der Welt. Vereinsmitglieder zahlen 6 Euro, Nichtmitglieder 9 Euro.

Aufgrund des begrenzten Platzangebotes und aus organisatorischen Gründen wird um Voranmeldung bis Samstag, 4. Februar, gebeten.

Bei: Janette Schneider, Tel.: 0676 9199390 oder per Email: angerburg@aon.at

Von 1. bis 7. Februar zelebriert der Verein „Weltbüro Lienz“ die „World Interfaith Harmony Week“. Dazu gibt es die Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“ im Kreuzgang des Franzsikanerklosters sowie die mit dem Preis der katholischen Erwachsenenbildung Österreichs prämierte Ausstellung „Die ganze Welt trifft sich in Osttirol“ zu bewundern. Vor dem World Dinner am 6. Februar sind Besucher auch herzlich zu Friedensgedanken in der St. Josefs Kapelle in der Angerburg um 18 Uhr eingeladen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren