Bei „Rante Putante“ blieb kein Auge trocken

28. Sillianer Faschingssitzung nahm regionale und internationale Aufreger aufs Korn.

Die Sillianer Faschingssitzung „Rante Putante“ ging am vergangenen Wochenende gleich zweimal über die Bühne. Bis auf den letzten Platz ausverkauft pilgerten die Besucher am Freitag, 17. Februar, und noch einmal am Sonntag, 19. Februar in den Kultursaal Sillian, um die Lachmuskeln ordentlich zu trainieren.

Tanz, Gesang, Sketche und Parodien – von der Schließung von Polizeiposten bis hin zu „Wetten dass..?“ spannte sich der Bogen des diesjährigen Programms, das das Publikum vollends begeisterte.

Fotograf Philipp Brunner war für uns dabei und lieferte uns folgende Slideshow:

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren