Michael Singer überzeugt in der Halle

Michael Singer wird Vierter über 3000 m und Tiroler Meister in Wien.

Michael Singer Tiroler Meister Halle MU 18 über 3000 m und Rang 4 bei ÖM (Foto: Bernd Bürgel)

Bei den Österreichischen und Tiroler Hallenmeisterschaften 2012 am Wochenende in Wien, gelang dem erst 16-jährigen Michael Singer eine tolle Leistung.

Im Rennen der Klasse Jugend männlich unter 18 Jahren (MU 18) erreichte der Läufer der Sportunion Raiffeisen Lienz auf Rang 4 das Ziel.

Die 15 Stadionrunden – eine Runde 200 m – im Ferry Dusika Hallenstadion in Wien legte Singer in der beachtlichen Zeit von 9 Minuten, 44,56 Sekunden zurück.

In Österreich gibt es nur in Wien und in Linz ein Hallenstadion mit einer 200 m Rundbahn, daher wird das Ergebnis der Österreichischen Hallenmeisterschaften auch als Tiroler Meisterschaft gewertet. Michael Singer gewann den Tiroler Meistertitel der Klasse MU 18 über 3000 m.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren