Schneeschmelze setzt Felder unter Wasser

Die Feuerwehr Lienz war am Samstag mit Pumpen im Einsatz. 

Durch die anhaltenden warmen Temperaturen und die rasche Schneeschmelze wurden im Lienzer Talboden Felder und einige Straßen überschwemmt. Die Feuerwehr Lienz wurde im Laufe des Samstags zu mehreren Einsatzorten gerufen, weil Wasser bereits in Häuser eindrang und pumpte tausende Liter Wasser aus den Überschwemmungsgebieten in das Kanalsystem ab. Der Einsatz soll wenn nötig am Sonntag fortgesetzt werden. Foto: Brunner Images