Bald Fahrverbot am Oberen Siedlerweg

Der Lienzer Stadtrat beschloss ein Fahrverbot für den Oberen Siedlerweg, Anrainer ausgenommen.

Da diese Straße häufig als Schulweg im Umkreis der Hauptschule Lienz Nord genützt wird, wurde dem Wunsch vieler Eltern entsprochen.

Mit der baldigen Aufstellung der dementsprechenden Verkehrstafeln wird das Fahrverbot gültig.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

2 Postings bisher
irina

erichhuber73 - von schnell kann wohl keine rede sein - eine regelung ist schon sein vielen jahren (über)fällig - begleiten sie einmal ihr kind (zu fuss) am morgen oder zu mittag auf dem schulweg! - ein wunder, dass noch nie was passiert ist - eine sehr dankbare mama

erichhuber73

Na, wenn man im Stadtbauamt arbeitet, bekommt man ja schnell eine Verkehrsregelung für die eigene Straße; bei anderen dauert das und dauert das und dauert das, weil Seirer und Tagger das verhindern!