Crosslauf Meisterschaften 2012 in Enns

Roswitha Moser holte sich am Sonntag, nach Gold bei den Tiroler Cross Meisterschaften, die Silbermedaille bei den österreichischen Cross Meisterschaften in Enns/Oberösterreich.

Auch Elisabeth Bürgel durfte sich, wie bei den Landesmeisterschaften, über die Bronzemedaille bei den österreichischen Staatsmeisterschaften freuen. Beide Läuferinnen der Sportunion Raiffeisen Lienz erzielten diese Medaillen in der Frauenwertung W 45.

Äußerst stark und hochwertig waren die Rennen in der Klasse Jugend MU 18 und Juniorinnen WU 20 besetzt. Nicht weniger als 35 Wettkämpfer nahmen den Kampf um die Medaillen in der Wertung MU 20 auf. Michael Singer lief einen beherzten Wettkampf und erreichte als zweitbester Tiroler auf Rang 9 das Ziel.

Theresa Moser gelang in der Klasse WU 20 ebenfalls ein sehr gutes Rennen. Mit Rang 4 verfehlte die Triathletin nur um wenige Sekunden den Platz am Siegerpodest und ließ viele „nur Läuferinnen“ hinter sich.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren