Handgefertigte Ostereier – kunstvolle Unikate

Ostereierausstellung von 30. März bis 14. April in St. Jakob.

Stjepan Hajduk mit zwei handbemalten Ostereiern.

In der Tourismusinformation in St. Jakob findet von 30. März bis 14. April eine Ostereierausstellung statt. Stjepan Hajduk und sieben weitere bekannte kroatische naive Künstler stellen während der Büroöff­nungszeiten des Tourismusverbandes täglich holzgedrechselte und handbemalte Ostereier aus. Sie alle sind ein Unikat!

„Rund vier Stunden brauche ich zum Bemalen eines Eies“, schildert Hajduk. Die Ausstellung wird in Beisein des Künstlers Stjepan Hajduk am 30. März um 18.00 Uhr eröffnet.

Weitere Informationen auf der Website der Tourismusinformation St. Jakob.

Noch besser als bemalte Eier anschauen ist…? Selbst welche zu bemalen! Wer seiner künstlerischen Ader freien Lauf lässt und ein bemaltes Ei bis zum Palmsamstag in den Geschäften des Lienzer Cityrings abgibt, kann 100-Euro-Einkaufsgutscheine und Dolomitenstadt-Magazinabos gewinnen! Alles über das Cityring-Ostergewinnspiel lesen Sie hier.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren