Osternestlsuche bei der Wasserrettung

30 Kinder durchforsteten am Ostermontag das Freibadgelände.

Insgesamt 30 Kinder begaben sich auf die Suche nach den Osternestln. Fotos durch Anklicken vergrößern!

Am Ostermontag am 9. April machten sich 30 Kinder der ÖWR Einsatzstelle Lienz  traditionell auf die Suche nach den Osternestln im Freibadgelände. Der ÖWR-Osterhase wurde dabei von Jugendreferentin Helga Crazzolara und Sabrina Indrist unterstützt. Mit wenigen Tipps konnten schließlich alle versteckten Osternestln von den fleißigen Kindern gefunden werden.

Fotos: ÖWR Einsatzstelle Lienz

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren