Soroptimist Club Lienz tut wieder Gutes

Mit Spenden wurde zwei Familien geholfen und Sprachreise unterstützt.

Im Februar übergaben Soroptimist-Vizepräsidentin Hertha Frey und Anna Elisabeth Müller Gutscheine für bedürftige Familien an Martin Huber von der Jugendwohlfahrt.

Soroptimist International ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen und mit rund 90.000 Mitgliedern in ca. 3.170 Clubs in 124 Ländern vertreten. Durch Bewusstmachen, Engagieren und Umsetzen schafft der Soroptimist Club Lienz Osttirol, welcher 1989 als erster Frauenclub in Lienz gegründet wurde, Möglichkeiten, das Leben von Frauen und Mädchen, zu verändern.

In der langen Reihe von Benefizveranstaltungen verzeichnet der Soroptimist Club Lienz/Osttirol einen sehr schönen Erfolg. Von den eingenommen Spenden gingen zwei Gutscheine im Wert von jeweils 500 Euro an zwei Familien in Lienz. Eine weitere Spende zur Unterstützung einer Sprachreise nach Italien wurde im März von Andrea Stock überreicht.

Die nächste Gelegenheit für das Osttiroler Publikum Gutes zu tun bietet sich bereits am 12. Mai am Johannesplatz in Lienz in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr bei der „Muttertagsaktion des Soroptimist Club Lienz Osttirol“.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren