Investitionen in Schulen und Schüler

Der Lienzer Stadtrat hob in seiner letzten Sitzung die Unterstützung für Schüler der Schulwerkstatt an. Künftig gewährt die Stadt pro Kind und Monat 70 Euro.

In der Volksschule Süd I werden 5.000 Euro in die Erneuerung des Klassenmobiliars investiert.

In der Schule Nord werden derzeit diverse Brandschutzmaßnahmen durchgeführt. Dafür veranschlagte die Stadt 20.000 Euro.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren