Polnische Kicker sind im Grandhotel eingecheckt

Die Nationalelf des Gastgeberlandes bereiten sich in Lienz auf EM vor.

Stadtmarketing, Osttirol Werbung und Politik posierten kürzlich noch ohne sie, doch jetzt sind sie da und werden 14 Tage für Rauschen nicht nur im heimischen Blätterwald sorgen: das Team der polnischen Nationalelf ist heute, 16. Mai, in Lienz eingetroffen und hat im Grandhotel Quartier bezogen.

In den kommenden Tagen bereiten sich die Fussballer auf die Europameisterschaft vor, die sie am 8. Juni um 18.00 Uhr in Warschau beim Spiel gegen Griechenland eröffnen werden. Bei der Ankunft von Robert Lewandowski, Jakub Blaszczykowski & Co. war Hans Groder von Expa/Pictures mit der Kamera dabei. Die beiden Superstars in der polnischen Equipe holten eben erst mit Borussia Dortmund Meistertitel und Pokalsieg in Deutschland und sollen im eigenen Land für Furore sorgen. In der Vorbereitung schossen die beiden Millionenkicker 10 von 22 Treffern.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren